Florenz Frühstück im Hotel Brunelleschi

Frühstück in Florenz, Hotel Brunelleschi

Florenz ist in jeder Hinsicht eine einzigartige Erfahrung. Eine davon ist das Frühstück im edlen Salone Liberty und in der Sala del Pozzo des Hotel Brunelleschi, geöffnet  von 07:00 bis 10:30 Uhr, mit englisch, französisch, spanisch und arabisch sprechendem Personal. Das 4-Sterne Hotel in Florenz bietet ein Frühstück mit exzellenter Produkteauswahl, einen reichhaltigen und abwechslungsreichen Start in den Tag in Florenz.

In Florenz schlafen und begleitet von Musik ein Frühstück mit Saisonprodukten zu sich nehmen, ist nur einer der angenehmen Seiten einer Übernachtung im Brunelleschi. Zur Auswahl stehen Wurstwaren, Joghurt und Käse, Gebäck und Brotwaren, Fruchtsäfte und Milch, Tee und Kaffee, wie das traditionelle internationale Frühstück, mit Würsten, geräuchertem Speck, Ofenkartoffeln und Rührei.

Agerundet ist das Frühstück im Hotel in Florenz durch biologische und kosher Marmelade, hausgemachte Patisserie und Torten und einer Bio-Ecke mit Müsli und Keimen.  Man kann auch Frühstück à la carte bestellen, mit Porridge, Pancakes und Omelettes. Eine absolute Neuheit im Frühstücksangebot des Hotels Brunelleschi in Florenz ist der marinierte Lachs, frisch zubereitet von Küchenchef Simone Bertaccini; ein Frühstück, das von internationalen Gästen hoch geschätzt wird.